icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Geplante Area 51-Erstürmung durch Facebook-Gruppe: US-Armee verschärft Sicherheitsmaßnahmen (Video)

Geplante Area 51-Erstürmung durch Facebook-Gruppe: US-Armee verschärft Sicherheitsmaßnahmen (Video)
Stacheldraht und Sicherheitskameras am Eingang zum Bereich 51 als Antwort auf einen Facebook-Gag.
Die US-Militärbasis Area51 ist zum Inbegriff für Geheimhaltung und angebliche Kontakte zu Außerirdischen geworden. Kein anderes Sperrgebiet ist weltweit so bekannt und von so vielen Mythen umgeben. Das hat zum Teil skurrile Folgen. Insbesondere an diesem Wochenende.

Mehr zum ThemaEine Million Ufo-Fans wollen in "Area 51" eindringen – US-Militär spricht Warnung aus

Auf Facebook hatte nun jemand die Idee, dass Areal ganz einfach dieses Wochenende in Massen zu stürmen. Der scherzhafte Vorschlag fand bald schon unzählige Anhänger. Zwei Holländer wurden bereits auf dem Areal verhaftet. Die Sicherheit wurde verschärft, Barrikaden und zusätzliches Personal angefordert. Die Behörden verstehen diesbezüglich einfach keinen Spaß.

Mehr zum Thema - Intergalaktische Zensur? Facebook löscht Seite von Area-51-Aktivisten

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen