icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Indien verkündet Test-Abschuss eines Satelliten

Indien verkündet Test-Abschuss eines Satelliten
Indien verkündet Test-Abschuss eines Satelliten
Indien hat nach eigenen Angaben mit dem Abschuss eines Satelliten in der Erdumlaufbahn erfolgreich ein neues Abwehrsystem getestet. Das erklärte der indische Premierminister Narendra Modi am Mittwoch in einer Ansprache, die live im Fernsehen übertragen wurde. Indien sei erst das vierte Land, das diese Fähigkeit erlangt habe. Dies sei ein Moment des Stolzes für das Land, sagte er. Indien sei eine Großmacht im All geworden.

Die südasiatische Atommacht mit 1,3 Milliarden Einwohnern hat auch ein ambitioniertes Raumfahrtprogramm. Narendra Modi hatte im vergangenen Jahr angekündigt, Indien werde bis zum 75. Jahrestag der indischen Unabhängigkeit im Jahr 2022 als vierter Staat der Welt einen bemannten Flug ins Weltall starten. In Indien steht in wenigen Wochen eine Parlamentswahl an. Gewählt wird in sieben Phasen vom 11. April bis zum 19. Mai, ausgezählt wird am 23. Mai. Rund 900 Millionen Menschen sind wahlberechtigt. (dpa)

Mehr zum ThemaIndische Luftwaffe bestellt frischen Nachschub an Raketen zur Abwehr pakistanischer F-16-Jets

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen