icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Papst beginnt historischen Besuch in Vereinigten Arabischen Emiraten

Papst beginnt historischen Besuch in Vereinigten Arabischen Emiraten
Papst beginnt historischen Besuch in Vereinigten Arabischen Emiraten (Archivbild)
Papst Franziskus bricht am Sonntag zu einem historischen Besuch in die Vereinigten Arabischen Emirate auf. Noch nie zuvor war ein Katholiken-Oberhaupt zu Besuch auf der Arabischen Halbinsel. Im Zentrum der Reise nach Abu Dhabi steht ein interreligiöses Treffen, das am Montag beginnt. Daran sollen hunderte Vertreter verschiedener Religionen teilnehmen. Franziskus fördert seit Beginn seiner Amtszeit den Dialog von Muslimen und Katholiken.

Nach der Ankunft am Sonntag stehen keine Termine für den Papst an. Am Montag wird er offiziell von Kronprinz Mohammed bin Said Al Nahjan empfangen. Danach steht ein Treffen mit dem Muslimischen Ältestenrat in der Scheich-Zayid-Moschee an. Abschließend hält Franziskus auf dem interreligiösen Treffen eine Ansprache. Am Dienstag werden zu einer Messe in einem Sportstadion rund 130.000 Gläubige erwartet - viele sollen auch aus den Nachbarstaaten anreisen.

Der Vatikan spricht von etwa 900.000 Katholiken in dem Land. Anders als in anderen arabischen Staaten können Christen ihre Religion in den Emiraten frei ausüben. Allerdings weisen Organisationen wie Amnesty International auch auf Menschenrechtsverstöße hin; Aktivisten säßen in Haft. (dpa)


Mehr zum Thema - Papst Franziskus lädt Gläubige nun auch online zum Beten ein

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen