icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Barcelona: Sagrada Familia muss Millionenstrafe an Stadt zahlen

Barcelona: Sagrada Familia muss Millionenstrafe an Stadt zahlen
Barcelona: Sagrada Familia muss Millionenstrafe an Stadt zahlen (Archivbild)
Die Basilika Sagrada Familia in Barcelona muss an die Behörden der Stadt 36 Millionen Euro zahlen, da für den Bau des Gotteshauses seit 133 Jahren eine Baugenehmigung fehlt. Die Summe soll in zehn Jahren ausbezahlt werden. Die Mittel werden verwendet, um die Infrastruktur in der Nähe der Basilika, einschließlich neuer Bushaltestellen, zu finanzieren.

Das unvollendete UNESCO-Weltkulturerbe von Antonio Gaudi wird bereits seit 1882 gebaut. Es wurde zunächst ausschließlich mit Spenden der Gläubigen finanziert. Das meistbesuchte Gebäude Barcelonas soll voraussichtlich im Jahr 2026 fertiggestellt sein.

Mehr zum Thema - RT Deutsch-Interview mit Prof. R. Merkel: Von Recht und Unrecht in der Causa Katalonien

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen