icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Nicht Rauchen, knielange Shorts, BHs auch nachts: Israelische Armee verschärft Bescheidenheitsregeln

Nicht Rauchen, knielange Shorts, BHs auch nachts: Israelische Armee verschärft Bescheidenheitsregeln
Israelische Armee verschärft Bescheidenheitsregeln (Symbolbild)
Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte haben ihre sogenannten "Bescheidenheitsregeln" für Soldatinnen verschärft, da sich eine steigende Anzahl der ultraorthodoxen Soldaten über ihr Aussehen beschwert hatte. Um die "weibliche Versuchung" zu minimieren, wird es den Frauen künftig verboten sein, ihre BHs auszuziehen und in der Nähe von Männern zu rauchen. Außerdem dürfen sie am Stützpunkt Shizafon und am Stützpunkt 80 keine weißen Hemden tragen.

Bei Übungen ist künftig das Tragen von Shorts verboten, die die Knie nicht bedecken, damit die Männer nicht erregt werden. Dabei scheint das Verbot, den BH nicht ausziehen zu dürfen, am fragwürdigsten zu sein. Die Soldatinnen behaupten, es sei ihnen sogar verboten, sich vor dem Schlafen zu entkleiden. Wie eine Wehrpflichtige erzählte, würden sie sogar zwei Minuten vor dem Zubettgehen davor gewarnt, ihre Unterwäsche auszuziehen.

Mehr zum Thema - Glaubensfrage: Ultra-orthodoxe Flugpassagiere weigern sich, neben Frauen zu sitzen

Berichten zufolge wurde eine weibliche Ausbilderin suspendiert, nachdem orthodoxe Kommandanten behauptet hatten, sie würden sich in ihrer Anwesenheit unwohl fühlen. Die Männer sollen den Frauen außerdem befohlen haben, Hosen über die Strumpfhosen zu ziehen, wenn sich gerade viele religiöse Männer, aber nur wenige Frauen in der Einheit befänden – erfolge dies nicht, würden diese die Übungen einfach auslassen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen