icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Pech gehabt: Mann versteckt sich vor Polizei unter Bett - und steckt fest

Pech gehabt: Mann versteckt sich vor Polizei unter Bett - und steckt fest
Pech gehabt: Mann versteckt sich vor Polizei unter Bett - und steckt fest (Symbolbild)
Um sich vor der Polizei zu verstecken, ist ein Mann in Steinach (Thüringen) unters Bett gekrochen und dort steckengeblieben. Der 28-Jährige musste die Polizisten bitten, ihm zu helfen. Diese hoben das Bett an, befreiten den per Haftbefehl gesuchten Mann und führten ihn mit Handfesseln zum Streifenwagen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die Beamten wollten am Mittwoch den Haftbefehl vollstrecken und fuhren deshalb zu der Wohnung, in der sich der Mann aufhielt. Nach Angaben der Polizei wurde der 28-Jährige in ein Gefängnis gebracht, wo er eine Haftstrafe von sieben Monaten wegen Bedrohung absitzen müsse. (dpa)
Mehr zum Thema - Links, rechts, geradeaus? - Verwirrter Dieb findet keinen Ausweg aus Escape Room

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen