icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Motorschirm-Absturz: Ast durchbohrt Schulter des Piloten – er bleibt ruhig und macht Selfie (FOTOS)

Motorschirm-Absturz: Ast durchbohrt Schulter des Piloten – er bleibt ruhig und macht Selfie (FOTOS)
Motorschirm-Absturz: Ast stößt Schulter des Piloten durch – er bleibt ruhig und macht Selfies (Symbolbild)
Ein Einwohner Weißrusslands, der einen Flug mit einem Motorschirm durchführte, ist abgestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Das teilten lokale Medien am Montag mit Verweis auf Rettungskräfte mit. Zunächst wurden keine Details zu den Verletzungen des Piloten gegeben, es hieß lediglich, der Mann befinde sich in stabilem Zustand.

Erst später wurde bekannt, dass ein dicker Ast die Schulter des Mannes durchbohrt hatte und darin stecken geblieben war. Trotz der erschreckenden Optik der Verletzung wurden keine lebenswichtigen Organe geschädigt. Der Pilot wurde in ein Krankenhaus eingeliefert und musste sich einer Operation unterziehen. Bemerkenswert ist, dass der Mann mit dem in seiner Schulter steckend Ast Selfies machte und die Fotos anschließend auf Facebook veröffentlichte.

Motorschirm-Absturz: Ast durchbohrt Schulter des Piloten – er bleibt ruhig und macht Selfie (FOTOS)
Motorschirm-Absturz: Ast durchbohrt Schulter des Piloten – er bleibt ruhig und macht Selfie (FOTOS)
Motorschirm-Absturz: Ast durchbohrt Schulter des Piloten – er bleibt ruhig und macht Selfie (FOTOS)

Mehr zum ThemaBritin macht Schmuckstück aus Fingerglied

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen