icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Grundstück mit Geschichte für fast sieben Millionen Euro: Eine antike Stadt steht zum Verkauf

Grundstück mit Geschichte für fast sieben Millionen Euro: Eine antike Stadt steht zum Verkauf
Grundstück mit Geschichte für fast sieben Millionen Euro: Eine antike Stadt steht zum Verkauf (Symbolbild)
In der Türkei steht eine antike Stadt zur Versteigerung. Die Ruinen von Bargylia liegen 30 Kilometer von Bodrum entfernt. Auf dem zu verkaufenden Gelände sind unter anderem Trümmer eines Amphitheaters, einer Akropolis, eines Klosters und Überreste von Thermen zu finden.

Die Geschichte von Bargylia reicht bis ins 5. Jahrhundert vor Christus zurück. Seit 1927 ist das rund 2.500 Jahre alte Gelände zwar im Privatbesitz. Dennoch steht die Stätte auf der Liste der archäologischen Denkmäler der Türkei. Deswegen dürfen dort keine touristischen Objekte errichtet werden. Die Besitzer der antiken Ruinen versuchen seit langem, das Grundstück zu verkaufen. Die Eigentümer sind laut Medienberichten außer Stande, die Sicherheit der altertümlichen Bauten zu gewährleisten. Immer wieder kommt es dort zu Raubzügen illegaler Archäologen. Zuletzt mussten die Besitzer den Preis der Immobilie sogar um rund eine Million US-Dollar senken, weil bislang kein Käufer ernsthaftes Interesse an der antiken Stadt bekundet hatte. (RIA Nowosti)

Mehr zum Thema - "Blutige Bucht" wartet auf Käufer: Karibik-Strand für 600 Bitcoin erhältlich

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen