Iranische Gewichtheberinnen nehmen erstmals an internationalem Turnier teil

Iranische Gewichtheberinnen nehmen erstmals an internationalem Turnier teil
Iranische Gewichtheberinnen nehmen erstmals an internationalem Turnier teil (Symbolbild)
Erstmals in der Geschichte des Landes nehmen iranische Gewichtheberinnen an einem internationalen Turnier teil. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Mehr am Sonntag starten vier Frauen und ihre Trainerin in den kommenden Tagen bei der Jugend-Weltmeisterschaft in Usbekistan. Die iranischen Gewichtheberinnen werden jedoch wegen der islamischen Vorschriften bei dem Turnier mit Kopftuch und Trainingsanzug auftreten.

Das islamische Outfit ist einer der Gründe, warum nur sehr wenige iranische Frauen an internationalen Sportturnieren teilnehmen können. Im Gewichtheben hat der Iran in den vergangenen Jahrzehnten bei den Männern große Erfolge bei Olympia und Weltmeisterschaften feiern können. (dpa)

Mehr zum Thema - Iranerin wechselt in US-Schach-Verband wegen Sperre nach Spiel ohne Kopftuch

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen