"Gefällt es Ihnen?" Schüler verwechselt Sex-Spielzeug mit Hörgerät und bringt es in die Schule

"Gefällt es Ihnen?" Schüler verwechselt Sex-Spielzeug mit Hörgerät und bringt es in die Schule
"Gefällt es Ihnen?" Schüler verwechselt Sex-Spielzeug mit Hörapparat und bringt es in die Schule (Symbolbild)
Was da die Eltern wohl sagen werden? Ein britischer Schüler hat ein Sex-Spielzeug mit einem Hörgerät verwechselt und kam damit in die Schule. Das Gerät hing solange an seinem Ohr, bis es in der Schulbibliothek entdeckt wurde. Als die 8 bis 10 Jahre alten Schüler ihre Bücher zurückbrachten, wurde das Spielzeug von einer Assistentin gesehen. Bei dem Spielzeug handelte es sich um einen Männervibrator.

Die Lehrerinnen bemerkten, was der Junge an seinem Ohr hatte und wurden rot vor Scham. "Gefällt Ihnen mein Hörgerät?", fragte der Junge, der anscheinend nicht verstand, was geschehen war. Wie eine Schulassistentin erzählte, war sie schockiert, als sie das unpassende Teil auf seinem Ohr sah. Sie entfernte schließlich das Spielzeug und übergab es an den Schulleiter. Dieser rief anschließend die Eltern des Schülers an.

Mehr zum Thema - "Ich dachte, da steht McDonald's drauf": Mutter schickt Sohn in XXX-T-Shirt in die Schule