Im Einkaufszentrum von Kemerowo bricht erneut Feuer aus – Zahl der Opfer steigt auf mindestens 64

Im Einkaufszentrum von Kemerowo bricht erneut Feuer aus – Zahl der Opfer steigt auf mindestens 64
Im Einkaufszentrum von Kemerowo bricht erneut Feuer aus – Zahl der Opfer steigt auf mindestens 64
Ein weiteres Feuer ist im Shopping-Center in der russischen Stadt Kemerowo ausgebrochen, wo am Sonntag mindestens 64 Menschen, darunter viele Kinder, durch einen tödlichen Brand ums Leben gekommen sind. Viele werden noch vermisst. Augenzeugen zufolge steigt Rauch aus dem Gebäude auf.

Das Feuer war am frühen Sonntagabend im vierten Stock des Shopping-Centers in der Nähe eines Kinosaals ausgebrochen. Es erfasste eine Fläche von rund 1.600 Quadratmetern. Die Feuerwehr habe den Brand zwar unter Kontrolle bringen können, hieß es. An einigen Stellen sei das Feuer jedoch wieder aufgeflackert. Das Gebäude ist nach Angaben der Behörden einsturzgefährdet. (RT Deutsch / dpa)

Mehr zum Thema - Brand in sibirischem Einkaufszentrum - Spekulationen über mangelhaften Brandschutz

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen