Explosion in Munitionsentsorgungswerk Spreewerk Lübben - Gebäude schwer beschädigt

Explosion in Munitionsentsorgungswerk Spreewerk Lübben - Gebäude schwer beschädigt
Explosion in Munitionsentsorgungswerk Spreewerk Lübben - Gebäude schwer beschädigt (Symbolbild)
In einem Munitionsentsorgungswerk im Spreewald ist es zu einer Explosion gekommen. Bilder aus einem Polizeihubschrauber hätten gezeigt, dass ein Gebäude in Lübben schwer beschädigt worden sei, teilte eine Polizeisprecherin am Freitag mit. Nach der Explosion brach ein Brand aus.

Feuerwehr und Polizei waren vor Ort. Die Helfer hätten sich wegen der Explosionsgefahr zeitweise allerdings wieder zurückziehen müssen, sagte die Sprecherin. In dem Werk werde Munition zerlegt. Auch die Stadt im Landkreis Dahme-Spreewald schickte Mitarbeiter an den Ort, wie eine Sprecherin sagte. (dpa)

Mehr zum ThemaMindestens vier Tote bei Hausexplosion in Großbritannien