Medien: Zug entgleist bei Mailand – zwei Tote, mehrere Verletzte

Medien: Zug entgleist bei Mailand – zwei Tote, mehrere Verletzte
Medien: Zug entgleist bei Mailand – zwei Tote, mehrere Verletzte
Bei einem Zugunglück nahe Mailand sollen nach Angaben der lokalen Medien mindestens zwei Personen ums Leben gekommen sein. Außerdem seien Dutzende Menschen verletzt worden.

Ein Pendlerzug war gegen 7 Uhr in der Nähe der norditalienischen Metropole Mailand entgleist. Der Zug soll nach Milano Porta Garibaldi unterwegs gewesen sein. Mehrere Personen sollen noch im verunglückten Zug feststecken. Die italienische Zeitung La Repubblica berichtet, dass ein Krankenhaus in der anliegenden Stadt Monza alle chirurgischen Eingriffe vorübergehend eingestellt hat, weil man dort mit der Einlieferung der Verletzten rechnet.

Medien: Zug entgleist bei Mailand – zwei Tote, mehrere Verletzte

Mehr lesen - US-Verkehrsbehörde zur Zugentgleisung bei Seattle mit über 100 Verletzten: Zug viel zu schnell

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen