icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Experte zum INF-Vertrag: Dritte Raketenkrise in 70 Jahren durch USA aus Kalkül herbeigeführt

 Experte zum INF-Vertrag: Dritte Raketenkrise in 70 Jahren durch USA aus Kalkül herbeigeführt
Vorwurf der USA: Russland soll mit seinem Marschflugkörper 9M729 (Nato-Code: SSC-8) gegen den INF-Vertrag verstoßen haben.
Der leitende Experte des Zentrums für aktuelle Politik in Moskau, Viktor Olewitsch, erklärt im Interview mit RT Deutsch die Beweggründe der Vereinigten Staaten, gerade zu diesem Zeitpunkt eine "neue Raketenkrise" herbeizuführen.

Nach Meinung des Experten sind die Behauptungen über angebliche Verletzungen des INF-Vertrags durch Russland fadenscheinig.

Mehr zum ThemaINF-Vertrag: Russisches Verteidigungsministerium unterbreitet Militärattaché der USA neue Vorschläge

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen