icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Reaktionen nach Niederlage von Kauder: "Anfang vom Ende der GroKo" - "System Merkel geht zu Ende"

Reaktionen nach Niederlage von Kauder: "Anfang vom Ende der GroKo" - "System Merkel geht zu Ende"
Der unerwartete Wechsel an der Spitze der CDU/CSU-Fraktion wird sowohl von der Opposition als auch vom Koalitionspartner SPD als schwere Niederlage für Bundeskanzlerin Angela Merkel gewertet. Auch Merkel selbst äußert sich. Eine Übersicht über die Reaktionen:

"Ich freue mich riesig über das Wahlergebnis." (Der neue Unions-Fraktionsvorsitzende Ralph Brinkhaus, CDU)

Das ist eine Stunde der Demokratie. In der gibt es auch Niederlagen, und da gibt es auch nichts zu beschönigen. (Bundeskanzlerin Angela Merkel, CDU)

"Bei uns knallen die Korken." (AfD-Fraktionschefin Alice Weidel)

Die Wahl ist ein Ausdruck dafür, dass das System Merkel zu Ende geht. (Die Linken-Fraktionsvorsitzenden Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch)

Abschiedsläuten?

"Ich glaube, dass es jedenfalls ein weiterer Schritt zum Ende der Regierung Merkel ist, und wir werden das Ende viel früher erleben als wir uns das heute vorstellen." (AfD-Fraktionschef Alexander Gauland)

Das ist der Anfang vom Ende der GroKo. Die Autorität der Kanzlerin in ihrer eigenen Fraktion ist offiziell zerstört.» (FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff via Twitter)

"Die Unionsfraktion rückt mit der Wahl von Ralph Brinkhaus weiter nach rechts." (Linken-Parteichef Bernd Riexinger)

"Es ist ein Zeichen, wie tief zerstritten die Union insgesamt ist und dass ihr im Kern die Ideen ausgegangen sind, dieses Land weiter zu regieren." (Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Anton Hofreiter)

Das ist ein Aufstand gegen Merkel. (Bundestags-Vizepräsident Thomas Oppermann via Twitter)

"Das ist für Frau Merkel als Bundeskanzlerin und Vorsitzende der CDU schon ein mächtiger Schlag ins Kontor."(SPD-Vize Ralf Stegner)

Das ist ein Signal der Erneuerung. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Brinkhaus. (Gesamtmetall-Hauptgeschäftsführers Oliver Zander in einer Mitteilung)

(dpa/rt deutsch)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen