icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Ukraine: Seit Anfang des Jahres 55 Angriffe auf Journalisten registriert

Ukraine: Seit Anfang des Jahres 55 Angriffe auf Journalisten registriert
Seit Anfang des Jahres wurden laut einem Bericht der Nationalen Union der Journalisten in der Ukraine 55 Fälle körperlicher Gewalt gegen Journalisten und Medienmitarbeiter registriert. Die meisten Angriffe ereigneten sich in Kiew und Odessa.

Mehr als 50 Fälle körperlicher Gewalt gegen Journalisten wurden in der Ukraine seit Beginn dieses Jahres registriert, heißt es im Bericht "Der Index der physischen Sicherheit von Journalisten in der Ukraine" der Nationalen Union der Journalisten in der Ukraine. In dem Dokument heißt es:

Im Juli, August und September wurden Journalisten in der Ukraine 19-mal angegriffen, in der ersten Jahreshälfte 36-mal. Im dritten Quartal 2019 kam es zu Gewaltanwendung gegen Medienmitarbeiter am häufigsten in Kiew mit sechs Fällen und in Odessa mit vier Fällen. In nur neun Monaten wurden 55 Fälle körperlicher Gewalt gegen ukrainische Journalisten registriert.

Letzte Woche hielt Benjamin Moreau, stellvertretender Leiter der UN-Menschenrechtsbeobachtermission in der Ukraine, eine Rede auf einer Sitzung des Komitees für Redefreiheit des ukrainischen Parlaments. Darin äußerte seine Besorgnis über die Situation in Bezug auf die Sicherheit von Journalisten und die Straflosigkeit von Verbrechen gegen Vertreter der Massenmedien.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen