icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Syrien: USA schweigen zu Kämpfen zwischen ihren Koalitionspartnern in Afrin (Video)

Syrien: USA schweigen zu Kämpfen zwischen ihren Koalitionspartnern in Afrin (Video)
Von der Türkei unterstützte Islamisten der "Freien Syrischen Armee" in der Nähe der Stadt Afrin.
In Syrien haben sich regierungsnahe Kämpfer jubelnd der Stadt Afrin genähert. Sie gerieten dabei unter Feuer der türkischen Armee. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan gibt an, die syrischen Kräfte hätten sich daraufhin zehn Kilometer zurückziehen müssen.

Mehr zum Thema - Syrische Truppen erreichen Afrin - Türkei bombardiert und will Konvoi zurückgedrängt haben

Laut Angaben des Kommandanten der Miliz haben sich die Kämpfer jedoch nicht zurückgezogen und sind in die Stadt eingerückt.

Die Situation in Nordsyrien ist verfahren. Die von den USA unterstützten syrischen Kurden und der NATO-Partner Türkei bekämpfen sich untereinander. Die USA wollen nicht eingreifen, oder sind außerstande, mäßigend auf ihre Alliierten einzuwirken.

Auch die Rolle des syrischen Präsidenten Baschar al-Assads in dieser neuerlichen Auseinandersetzung ist noch nicht gänzlich klar.

Trends: # Krieg in Syrien

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen