icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Hongkong-Proteste: Twitter sperrt chinesische Accounts (Video)

Hongkong-Proteste: Twitter sperrt chinesische Accounts (Video)
Demonstranten schützen sich mit Regenschirmen gegen Tränengas, Hongkong, China, am 28. Juli 2019
Twitter hat 936 Accounts gesperrt, die nach Überzeugung der Plattform chinesischen Ursprungs sind. Sie hätten zum Ziel gehabt, die Proteste in Hongkong zu unterminieren. Seit Juni finden dort Massenproteste gegen bestimmte Gesetze und den Einfluss Chinas statt.

Westliche Medien beschreiben die teils sehr großen Kundgebungen als Bewegung für Demokratie und Freiheit. In Wirklichkeit dürfte die Motivation jedoch wesentlich komplexer sein. Nicht zuletzt die Vereinigten Staaten haben ein großes Interesse an einem gespannten Verhältnis zwischen Hongkong und China.

Mehr zum Thema - Nach Zuspitzung des Konflikts mit USA: China und Nordkorea wollen militärische Beziehungen stärken

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen