icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Florian Homm spricht Klartext: Apples freier Fall aus dem Börsenhimmel

Florian Homm spricht Klartext: Apples freier Fall aus dem Börsenhimmel
Eine Umsatzwarnung des US-Konzerns Apple schürt die Konjunktursorgen der Anleger und lässt die Börsen ächzen. Für den Tech-Riesen lief das Weihnachtsgeschäft deutlich schlechter als erwartet. Zudem brachen Apple die Geschäfte in China wegen des Handelskriegs mit den USA weg.

Die Umsatzprognose für die vergangenen drei Monate musste auf 84 Milliarden US-Dollar korrigiert werden, nachdem zuvor 89 bis 93 Milliarden erwartet worden waren. An der Wall Street verlor Apple 57 Milliarden US-Dollar an Börsenwert und liegt nun nur noch auf Platz vier der wertvollsten Konzerne der Welt, hinter Microsoft, Amazon und Alphabet.

Mehr zum Thema - Florian Homm spricht Klartext: Festnahme von Huawei-Managerin ist Eskalation im Handelstreit

RT Deutsch-Wirtschaftsexperte Florian Homm nimmt das Thema noch einmal genau unter die Lupe und sieht eine Verbindung zur in Kanada festgenommenen Huawei-Managerin. Der Handelskrieg tobt bereits. Florian Homm spricht Klartext.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen