icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russischer Außenminister Sergei Lawrow begibt sich in Selbstisolation

Russischer Außenminister Sergei Lawrow begibt sich in Selbstisolation
Russlands Außenminister Sergei Lawrow am 20.10.2020 in Moskau.
Russlands Außenminister Sergei Lawrow begibt sich in freiwillige Selbstisolation, nachdem er Kontakt mit einer auf das Coronavirus positiv getesteten Person hatte. Dies teilte das russische Außenministerium am Dienstag mit. Der Minister ist 70 Jahre alt.

Lawrows zuvor vereinbarte Treffen und Reisen werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. "Er fühlt sich gut", heißt es in einer Erklärung des Außenministeriums. Wer genau sich infiziert hatte, wurde nicht bekanntgegeben.

Der langjährige Minister war am Montag in Athen, wo er Gespräche mit dem griechischen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und Außenminister Nikos Dendias führte. Er traf sich auch mit dem Politiker Alexis Tsipras. Am Mittwoch und Donnerstag hätte Lawrow im Rahmen eines Balkanbesuches nach Sarajewo und Belgrad weiterreisen sollen.

Vergangene Woche musste auch der russische Gesundheitsminister Michail Muraschko in Quarantäne, nachdem eines seiner Familienmitglieder positiv auf das Coronavirus getestet worden war.

Wie auch das übrige Europa verzeichnet Russland in den vergangenen Wochen einen dramatischen Anstieg der Corona-Fälle. Am Mittwoch wurden der offiziellen Statistik zufolge weitere 16.202 Menschen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Im Zusammenhang mit dem Virus sind 346 Menschen gestorben. Dies ist ein neuer Tageshöchstwert seit Beginn der Pandemie. Die meisten Fälle werden in der Hauptstadt erfasst.

Mehr zum ThemaSteigende Corona-Zahlen: Russland verschärft Maskenpflicht und rät zur Schließung aller Nachtlokale

Folge uns aufRT
RT
Trends: # Corona-Pandemie

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen