icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Sängerin Rihanna geht gegen Hamburger Schönheitssalon vor

Sängerin Rihanna geht gegen Hamburger Schönheitssalon vor
Sängerin Rihanna geht gegen Hamburger Schönheitssalon vor
Ein Hamburger Schönheitssalon hat Probleme mit der bekannten R&B-Sängerin Rihanna. Grund dafür ist nicht etwa eine verpatzte Dienstleistung, sondern der Name des Geschäftes. Inhaberin Samia El Aidi hat den Salon nach ihrer Nichte und ihrer Tochter benannt - "Rihana Lamis". Doch das stößt den Anwälten der Sängerin bitter auf, denn auch Rihanna ist in der Branche unterwegs.

Die Juristen fürchten Verwechslungen und die Ausnutzung des guten Rufes von Rihanna, die unter anderem eine Kosmetikkollektion hat. Daher haben die Anwälte nun Widerspruch gegen die Marke "Rihana Lamis" eingelegt. Es gebe ein markenrechtliches Widerspruchsverfahren, sagte ein Sprecher des Deutschen Patent- und Markenamtes am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Der Widerspruch sei auf 38 Seiten relativ umfangreich begründet worden. Bis es zu einer Entscheidung komme, könne es noch etwa ein Jahr dauern, sagte der Sprecher.

Mehr zum ThemaMake Hair Great Again – Friseur aus Benghazi zaubert Portraits ins Haupthaar

Die Inhaberin und ihr Ehemann können indes die Welt nicht mehr verstehen. "Wir haben nie versucht, über ihren Namen berühmt zu werden, sondern nur über unsere Dienstleistungen", sagte Walli El Aidi der Deutschen Presse-Agentur. "Ich bin ein Fan von ihr", sagte er weiter. (dpa)

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen