icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Gebäudeeinsturz in Nigeria – 100 Grundschüler unter Trümmern vermutet

Gebäudeeinsturz in Nigeria – 100 Grundschüler unter Trümmern vermutet
Gebäudeeinsturz in Nigeria – 100 Grundschüler unter Trümmern vermutet
Am Mittwoch ist in der nigerianischen Stadt Lagos ein dreistöckiges Gebäude eingestürzt, in dem sich eine Bildungseinrichtung befand. Unter den Trümmern wurden anfangs bis zu 100 Grundschüler vermutet.

Nach Angaben örtlicher Medien wurden mehrere Kinder in Krankenhäuser der größten Stadt Nigerias eingeliefert. Angaben über Todesopfer lagen zunächst nicht vor. Rettungskräfte befürchteten jedoch mehrere Tote.

In Lagos kommt es öfter zu Hauseinstürzen. Im Viertel Lagos Island, in dem sich die Tragödie ereignet hat, befinden sich viele alte und baufällige Gebäude. (Pulse)    

Mehr zum ThemaIndonesien: Dutzende Goldgräber nach Einsturz einer Mine verschüttet

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen