icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Weltbank: Venezuela muss US-Ölkonzern Milliarden-Entschädigung zahlen

Weltbank: Venezuela muss US-Ölkonzern Milliarden-Entschädigung zahlen
Weltbank: Venezuela muss US-Ölkonzern Milliarden-Entschädigung zahlen (Symbolbild)
Venezuela ist in einem jahrelangen Streit mit dem US-Konzern ConocoPhillips um verstaatlichte Ölfelder zu einer hohen Entschädigungszahlung verurteilt worden. Ein Schiedsgericht der Weltbank sprach der texanischen Ölfirma am Freitag über 8,7 Milliarden Dollar an Kompensation zu. Wie und wann die Entschädigung zu bekommen sei, müsse noch geklärt werden, teilte ConocoPhillips mit. Eine Stellungnahme Venezuelas gab es zunächst nicht.

Venezuela kann die Entscheidung noch anfechten. Bei dem seit über zehn Jahren andauernden Streit geht es um die Übernahme von Ölfeldern durch die Regierung des damaligen Präsidenten Hugo Chávez. Das Weltbank-Tribunal hatte die Aktion schon im Jahr 2013 als unrechtmäßige Enteignung bewertet. (dpa)

Mehr zum ThemaUSA setzen Maduro weiter unter Druck: Übergabe der Kontrolle von Citgo an Opposition

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen