icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Rund 300 Fahrzeuge brennen auf Parkplatz in Indien ab: Luftfahrtmesse muss vorübergehend schließen

Rund 300 Fahrzeuge brennen auf Parkplatz in Indien ab: Luftfahrtmesse muss vorübergehend schließen
Rund 300 Fahrzeuge brennen auf Parkplatz in Indien ab: Luftfahrtmesse muss vorübergehend schließen (Symbolbild)
Am Rande der größten Luft- und Raumfahrtmesse Indiens sind am Samstag rund 300 Fahrzeuge niedergebrannt. Der Vorfall ereignete sich auf einem Parkplatz in der Nähe des Flugplatzes Yelahanka bei Bangalore im Bundesstaat Karnataka, wo gerade die Messe "Aero India 2018" stattfindet. Neben Pkw wurden durch das Feuer auch Busse, Motorräder und Motorroller zerstört.

Nach Angaben der Behörde dürfte eine ungelöschte Zigarette den Großbrand verursacht haben. Das trockene Gras um den Parkplatz fing schnell Feuer, das dann auf die Fahrzeuge übergriff. Die Feuerwehr dämmte die Flammen ein. Über mögliche Opfer wurde nicht berichtet. Die Luftfahrtmesse musste vorübergehend schließen. (NDTV)

Mehr zum ThemaZusammenstoß von zwei Militärflugzeugen in Indien – ein Pilot tot, zwei verletzt     

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen