icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Schweden: Ehemaliger Anti-IS-Kämpfer wegen Fotos mit Leichen im Irak verurteilt

Schweden: Ehemaliger Anti-IS-Kämpfer wegen Fotos mit Leichen im Irak verurteilt
Schweden: Ehemaliger Anti-IS-Kämpfer wegen Fotos mit Leichen im Irak verurteilt (Symbolbild)
Ein ehemals im Irak gegen den IS kämpfender Mann ist in Schweden wegen des Posierens neben Leichen und Verstümmelten zu 15 Monaten Gefängnis verurteilt worden. Der Angeklagte habe sich gemeinsam mit anderen Personen neben auf dem Boden liegenden Körpern fotografieren und filmen lassen, teilte das Bezirksgericht von Örebro, knapp 200 Kilometer westlich von Stockholm, am Dienstag mit. Er werde deshalb unter anderem wegen Kriegsverbrechen verurteilt.

Die Vorfälle ereigneten sich demnach im Februar und März 2015 in der irakischen Provinz Kirkuk. Nach Angaben des Fernsehsenders SVT handelt es sich um einen in Örebro lebenden irakischen Staatsbürger. Während seines Prozesses hatte er abgestritten, Straftaten begangen zu haben. Ein Zeuge hatte jedoch Bilder des posierenden Mannes auf Facebook gesehen und das der Polizei gemeldet. (dpa)

Mehr zum Thema - Ex-Soldat der Freien Syrischen Armee wegen Foltervorwürfen in Stuttgart angeklagt

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen