icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Emiliano Salas Hündin gibt ihrem tödlich verunglückten Herrchen das letzte Geleit

Emiliano Salas Hündin gibt ihrem tödlich verunglückten Herrchen das letzte Geleit
Emiliano Salas Hündin gibt ihrem tödlich verunglückten Herrchen das letzte Geleit
Ein Foto der Hündin des tödlich verunglückten argentinischen Fußballspielers Emiliano Sala hat die Herzen der Menschen weltweit gerührt. Dort ist zu sehen, wie der schwarze Labrador Nala am Tag der Beerdigung vor dem Eingang in das Leichenhaus wartet. Das Bild hat sich im Internet viral verbreitet.

Der 28-jährige Fußballspieler war am 21. Januar gestorben, als seine Maschine auf dem Weg von  Nantes nach Cardiff über dem Ärmelkanal abgestürzt war. Nach gut zwei Wochen Suche bestätigte die britische Polizei, dass es sich bei einer am Absturzort geborgene Leiche tatsächlich Emiliano Sana handelte. Seine sterblichen Überreste wurden dann nach Argentinien befördert. Am Samstag versammelten sich in Progreso, dem Heimatort des Verunglückten, Hunderte von Menschen, um dem Fußballspieler das letzte Geleit zu geben. Auch der Labrador Nala nahm an dem Begräbnis teil. Nach dem Tod von Emiliano Sana kam die Hündin in die Obhut seiner Schwester Romina.

Mehr zum ThemaTreu bis in den Tod: Sieben Hunde "beschützen" Herrchen auch nach dessen Ableben

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen