icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Grabschändungen auf jüdischem Friedhof in Frankreich: Hakenkreuze auf fast 80 Grabsteinen

Grabschändungen auf jüdischem Friedhof in Frankreich: Hakenkreuze auf fast 80 Grabsteinen
Antisemitismus auf jüdischem Friedhof in Frankreich: Hakenkreuze auf fast 80 Grabsteinen
Fast 80 Grabsteine auf einem jüdischen Friedhof im Osten Frankreichs sind mit Hakenkreuzen und antisemitischen Parolen geschändet worden. Die Untat wurde am Dienstagmorgen in der Gemeinde Quatzenheim im Département Bas-Rhin entdeckt. "Das ist eine Antwort auf den nationalen Weckruf, auf den wir in der vorigen Woche gedrängt haben", sagte Francis Kalifat vom der Dachverband der jüdischen Organisationen Frankreichs (CRIF).

Der antisemitische Akt wurde ausgerechnet an dem Tag bekannt, an dem in Paris und anderen französischen Städten massenhafte Demonstrationen gegen den aufflammenden Antisemitismus geplant waren, zu denen mehrere politische Parteien aufgerufen hatten. Nach Angaben des französischen Innenministeriums waren im vergangenen Jahr landesweit 541 antisemitische Taten registriert worden. Das waren rund 74 Prozent mehr, als im Jahr 2017 mit 311 registrierten antisemitischen Aktionen. (RIA Nowosti/The Local)

Mehr zum Thema"Wie ein Gift": Starker Anstieg antisemitischer Vorfälle in Frankreich

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen