icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Bremen: Junger Mann fährt betrunken in Schaufenster - und schläft ein

Bremen: Junger Mann fährt betrunken in Schaufenster - und schläft ein
Bremen: Junger Mann fährt betrunken in Schaufenster - und schläft ein (Archivbild)
Ein betrunkener Mann ist in Bremen mit seinem Auto in das Schaufenster eines Modegeschäftes gefahren und anschließend angeschnallt hinter dem Lenkrad eingeschlafen. Beim Eintreffen der Polizei am frühen Donnerstagmorgen lief noch der Motor des Wagens. Nach dem Aufwachen habe sich der 23-Jährige vehement geweigert, aus dem Auto auszusteigen.

"Er gab an, lieber weiterschlafen zu wollen", hieß es im Polizeibericht. Mit vereinten Kräften gelang es den Beamten dennoch, ihn aus dem Fahrzeug zu holen. Bei dem jungen Mann wurden 1,3 Promille gemessen. Gegen ihn wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Widerstands gegen die Beamten ermittelt. (dpa)


Mehr zum Thema - Hund am Steuer: Lkw crasht in Laden, weil Herrchen den Motor laufen ließ

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen