icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Hubschrauber der US-Kriegsmarine stürzt auf Flugdeck eines US-Flugzeugträgers im Philippinensee

Hubschrauber der US-Kriegsmarine stürzt auf Flugdeck eines US-Flugzeugträgers im Philippinensee
Die USS Ronald Reagan (Archivbild)
Bei der Siebten Flotte der US Navy, die für Unfälle anfällig zu sein scheint, gab es einen weiteren Vorfall. Ein Hubschrauber des Typs MH-60 Seahawk ist gegen das Flugdeck des US-Flugzeugträgers USS Ronald Reagan kurz nach dem Start geprallt. Dies bestätigte die US Navy am Freitag.

Nach Angaben der US-Kriegsmarine sei die Besatzung des abgestürzten Hubschraubers in einem stabilen Zustand, sie wird vom medizinischen Personal an Bord des Schiffes behandelt. Obwohl niemand lebensgefährlich verletzt wurde, sollen einige Militärangehörige an Land gebracht werden. Der Absturzgrund wird gerade ermittelt. Das Schiff könne weiterhin seine Aufgaben vollständig ausführen. Die Siebte Flotte ist für ihre vielen Unfälle bekannt. Im Jahr 2017 gab es mindestens sieben größere Vorfälle, die 20 Menschenleben forderten.   

Mehr zum Thema - "Fokus liegt auf Russland" – US-Marine reaktiviert ihre Zweite Flotte wegen "Bedrohung aus Moskau"

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen