icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Landwirtschaftshorror in Polen: Kalb mit zwei Köpfen stirbt kurz nach Geburt

Landwirtschaftshorror in Polen: Kalb mit zwei Köpfen stirbt kurz nach Geburt
Landwirtschaftshorror in Polen: Kalb mit zwei Köpfen stirbt kurz nach Geburt
In Polen ist ein zweiköpfiges Kalb zur Welt gekommen. Das Junge starb jedoch kurz nach der Geburt. Der Vorfall ereignete sich in der polnischen Ortschaft Kowalewo Pomorskie. Die Veterinärin Karolina Szarowska veröffentlichte die Aufnahmen des neugeborenen Tieres in sozialen Netzwerken.

Wie die Tierärztin mitteilte, sei es ein Wunder gewesen, dass das fehlgebildete Kalb lebendig zur Welt gekommen sei. Sie habe gehofft, dass es überleben werde. Die Kuh konnte demnach die Entbindung überstehen. Das war übrigens nicht das erste Mal, dass diese Kuh ein nicht lebensfähiges Junges bekam. Ihr erstes Kalb war mit inneren Organen außerhalb des Bauches zur Welt gekommen und ist letztlich daran gestorben. Polnische Umweltschützer machten für die Fehlbildung Futtermittel mit Pestiziden verantwortlich. (RIA Nowosti)

Mehr zum Thema - Eine Horrorgeschichte aus dem Walde: Pilzsucher findet Bambi mit zwei Köpfen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen