icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

ESC-Finale: Deutschland steigt bei Buchmachern im Kurs

ESC-Finale: Deutschland steigt bei Buchmachern im Kurs
ESC-Finale: Deutschland steigt bei Buchmachern im Kurs
Kurz vor dem Finale des diesjährigen Eurovision Song Contests liegt Deutschland bei den Wettquoten gut im Rennen. Seit Freitag schwankt Michael Schulte aus Buxtehude mit seiner Ballade "You Let Me Walk Alone" bei den Buchmachern zwischen Platz 5 und 6. Der 28-jährige Singer-Songwriter hat also gute Chancen auf einen Platz unter den Top Ten.

Vor einer Woche war das noch anders. Da rangierte der deutsche Sänger im hinteren Mittelfeld. Michael Schulte hatte das ruhige, bewegende Stück für seinen vor 13 Jahren verstorbenen Vater geschrieben. Bei den Proben in der Lissaboner Altice Arena und beim Jury-Finale kam die emotionale Performance sehr gut an. Viele Zuschauer erklärten, sie hätten Gänsehaut bekommen. Der große Eurovision-Showdown startet am Abend um 21.00 Uhr. (dpa)

Mehr zum Thema - Chinesischer Sender zensiert Song Contest wegen LGBT-Fahnen und Tattoos, EBU kündigt Vertrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen