icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Nordkorea kündigt Schließung von Atomtestgelände für Mai an und stellt Uhren um 30 Minuten vor

Nordkorea kündigt Schließung von Atomtestgelände für Mai an und stellt Uhren um 30 Minuten vor
Nordkorea kündigt Schließung von Atomtestgelände für Mai an und stellt Uhren um 30 Minuten vor
Nordkorea will seine Atomtestanlage im Nordosten des Landes im Mai schließen. Auch wolle Nordkorea Sicherheitsexperten dazu einladen, teilte das Präsidialamt in Seoul am Sonntag mit. Nach Angaben der südkoreanischen Nachrichtenagentur Yonhap hat Pjöngjang auch vor, die Uhren um 30 Minuten vorzustellen, um seine Zeit an die in Seoul anzupassen.

Die nordkoreanische Führung hatte die Schließung der Anlage sowie die Einstellung von Atomwaffen- und Raketentests vor einigen Tagen angekündigt. Die politischen Führer Nord- und Südkoreas vereinbarten am Freitag bei einem Gipfeltreffen an der Grenze, noch in diesem Jahr einen Friedensvertrag für die koreanische Halbinsel abschließen zu wollen. Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un sagte auch einen Abbau seines Atomwaffenprogramms zu, nannte aber keine Details. (dpa/Life.ru)

Mehr zum Thema - Nordkoreanische Staatsmedien bekräftigen Ziel atomarer Abrüstung

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen