Front National schließt Parteigründer Jean-Marie Le Pen endgültig aus

Front National schließt Parteigründer Jean-Marie Le Pen endgültig aus
Front National schließt Parteigründer Jean-Marie Le Pen endgültig aus (Archivbild)
Die französische Partei Front National (FN) hat endgültig alle Bande zu ihrem Gründer Jean-Marie Le Pen gekappt. Die Mitglieder stimmten einer Änderung der Parteistatuten zu, mit der Le Pens Posten als Ehrenvorsitzender abgeschafft wurde. Laut einem Tweet der Partei stimmten knapp 80 Prozent für die entsprechende Regeländerung.

Der heute 89-jährige Jean-Marie Le Pen war bereits im Jahr 2015 aus der Partei ausgeschlossen worden, nachdem er mehrfach die Gaskammern der Nazis als "Detail der Geschichte" des Zweiten Weltkriegs bezeichnet hatte. Seinen Posten als Ehrenvorsitzender hatte er aber vorerst behalten. Seine Tochter Marine wurde beim Parteitag im nordfranzösischen Lille mit 100 Prozent der gültigen Stimmen im Amt der Parteivorsitzenden bestätigt. Die 49-Jährige war die einzige Kandidatin für den Posten. (dpa)

Mehr zum Thema - Marine Le Pen wegen Nutzung von IS-Propagandabildern angeklagt

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen