Israel und USA testen Raketenabwehrsystem in der Stratosphäre

Israel und USA testen Raketenabwehrsystem in der Stratosphäre
Das israelische Verteidigungsministerium hat am Montag den erfolgreichen Teststart der Rakete Arrow-3 gemeinsam bekanntgegeben. Er wurde zusammen mit der Nationalen Raketenabwehr der USA durchgeführt. Die neue Waffe ist das erste antiballistische System, das Raketen in der Stratosphäre abfangen kann.

Das "Arrow 3"-Geschoss sei erfolgreich unter Leitung von Israel Aerospace Industries, dem Entwickler des Raketensystems, abgefeuert worden. Beim Raketentest im Mittleren Israel waren auch israelisches Militär und die bei der Entwicklung von “Arrow-3” engagierten amerikanischen Fachleute anwesend. Der getestete Lenkwaffentyp soll feindliche Raketen durch ein direktes Treffen (englisch: „Hit-To-Kill“) zerstören. Damit kann die Vernichtung des Gefechtskopfes gewährleistet werden.

Mehr lesen - Droht im Nahen Osten ein neuer, großer Krieg?