Trump: Gefangenenlager Guantánamo bleibt offen

Trump: Gefangenenlager Guantánamo bleibt offen
Trump: Gefangenenlager Guantánamo bleibt offen
US-Präsident Donald Trump hat offiziell erklärt, dass er das umstrittene Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba offen lassen will. Er habe einen entsprechenden Erlass unterzeichnet, sagte Trump am Dienstagabend (Ortszeit) in seiner Rede zur Lage der Nation.

Trump macht damit eine Entscheidung seines Vorgängers Barack Obama rückgängig, der das Lager schließen wollte und das unmittelbar nach seinem Amtsantritt im Januar 2009 per Erlass angeordnet hatte. Trump hatte während des Wahlkampfes immer wieder versprochen, das Gefangenenlager beizubehalten. Das Dekret Obamas ließ er aber über ein Jahr lang unangetastet. (dpa)

Mehr lesen -  „Dann brennen wir alles nieder“ – Mutmaßlicher neuer CIA-Chef ist Iran-Hasser und Kriegstreiber