icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Dank US-Terrorbekämpfung: Explosion der Gewalt in Afrika (Video)

Dank US-Terrorbekämpfung: Explosion der Gewalt in Afrika (Video)
Eine nie gekannte Welle terroristischer Anschläge erschüttert den afrikanischen Kontinent. Gleichzeitig breitet sich auch das US-Militär vor Ort immer weiter aus. Zufall? Zumindest scheint das US-Regionalkommando AFRICOM alles andere als erfolgreich bei der "Terrorbekämpfung" zu sein.

Seit Jahrhunderten praktizieren viele Länder Afrikas eine ganz eigene, tolerante Form des Islam. Doch seit einigen Jahren ist der religiöse Frieden nicht nur gefährdet. Immer neue islamistische Gruppen überziehen insbesondere den Norden, Westen und Osten des Kontinents mit Anschlägen. Hunderte Tote gingen zuletzt auf deren Konto.

Mehr zum Thema - Krieg ohne Kriegserklärung: Die wachsenden Tentakel des US-Militärs in Afrika

Im Jahr 2008 hob Washington das sechste US-Regionalkommando aus der Taufe. Da sich bislang kein afrikanisches Land bereit erklärte, das "United States Africa Command" (AFRICOM) zu beherbergen, entschied man sich für Stuttgart als Hauptquartier. Während die US-Administration vorgibt, mit AFRICOM u. a. Terror bekämpfen zu wollen, ist es der islamistische Terror, der auf dem europäischen Nachbarkontinent immer weiter um sich greift.

AFRICOM-Kritiker vertreten die Ansicht, dass es den USA mit ihrem militärischen Engagement vor allem um die Eindämmung Chinas und die Sicherung des Zugriffs auf die afrikanischen Ressourcen geht – allen voran Öl.

Quellenverzeichnis

Africa Center For Strategic Studies: Frontlines in Flux in Battle against African Militant Islamist Groups

Africa Center for Strategic Studies: Africa's Active Militant Islamist Groups

Africa Command: Opportunity for Enhanced Engagement or the Militarization of U.S.-Africa Relations?

AFRICOM: AFRICOM welcomes new commander

AFRICOM: This is AFRICOM (Video)

AFRICOM: US Military Presence Growing Across Africa

Al Jazeera: US searching for a home for Africom (Video)

Bundeswehr: Die Stabilisierungsmission in Mali (MINUSMA)

Luftpost: Die Black Alliance for Peace fordert die US-Regierung auf,das AFRICOM zu schließen

Nick Turse/Sean D. Naylor: Revealed: The U.S. military's 36 code-named operations in Africa

Pambazuka News: US Africa Command a tool to recolonise continent

RT Deutsch: 960-prozentige Steigerung der Gewalt: Verheerende Entwicklung seit US-Militäreinsatz in Afrika

RT International: CrossTalk: AFRICOM (Video)

The Intercept: Violence Has Spiked in Africa Since the Military Founded AFRICOM, Pentagon Study Finds

 

 

 

 

 

 

 

 

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen