Demo in Berlin gegen globale Agrarpolitik

Demo in Berlin gegen globale Agrarpolitik
Mehrere Organisationen veranstalten am Samstag, dem 20. Januar, in Berlin einen Marsch und eine Kundgebung anlässlich der Berliner Agrarministerkonferenz, der größten Agrarministerkonferenz der Welt.

"Bewaffnet" mit Kochtöpfen und -löffeln wollen die Demonstranten Veränderungen einfordern, die Kleinbauern zugute kommen sollen, sowie einen nachhaltigen fairen Handel und eine Verbesserung der Ernährungsqualität.