icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Live aus Calais: Flüchtlinge weigern sich den „Dschungel“ zu verlassen - Mehrere Verhaftungen

Live aus Calais: Flüchtlinge weigern sich den „Dschungel“ zu verlassen - Mehrere Verhaftungen
Gestern sind bereits Bulldozer in das berüchtigte Flüchtlingslager von Calais gebracht worden, um es teilweise abzureißen, nachdem die Behörden den Flüchtlingen und Migranten anordneten, in neugebaute Unterkünfte umzuziehen. Um die 800 - 1.000 Flüchtlinge verweigern den Umzug in die neuen Container-Unterkünfte. So auch heute wieder. Polizei- und Räumkräfte befinden sich im Camp und werden mit dem Abriss fortfahren. Es kam bereits zu mehreren Verhaftungen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen