icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

US-Grenze zu Mexiko: Starke Winde kippen Teile von Trumps Mauer um

US-Grenze zu Mexiko: Starke Winde kippen Teile von Trumps Mauer um
Starke Windböen in Südkalifornien haben mehrere Paneele der neuen Barriere, die entlang der Grenze zwischen den USA und Mexiko installiert wird, zum Einsturz gebracht, wie Videoaufnahmen zeigen.

Wie der US-Grenzschutz erklärte, fielen die Elemente am Mittwoch an der Grenze zwischen der US-Stadt Calexico und die mexikanische Stadt Mexicali etwa 161 Kilometer östlich von San Diego auf mexikanisches Gebiet. Die 9,1 Meter hohen Wände seien gerade mit Beton im Boden verankert worden, der zu jenem Zeitpunkt aber noch nicht ausgehärtet war, heißt es. Darüber hinaus seien die Platten teilweise auf eine Straße gefallen. Verletzt wurde aber niemand.

Die US-Zollbehörde und der Grenzschutz arbeiten nun daran, die Grenzmodule aus Mexiko zu bergen und wieder aufzustellen.

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen