icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Venezuela: China liefert erste Ladung humanitärer Hilfe

Venezuela: China liefert erste Ladung humanitärer Hilfe
Ein Flugzeug mit der ersten Ladung humanitärer Hilfe aus China kam am Freitag am Simón Bolívar International Airport in der nordvenezolanischen Stadt Maiquetía an.

Venezuelas Minister für Industrie und nationale Produktion, Tareck El Aissami, nahm die Ladung in Empfang, die hauptsächlich aus medizinischen Gütern bestand.

"Hier haben wir Antibiotika für das gesamte ambulante Netzwerk, Medikamente für Diabetiker, chirurgische medizinische Geräte, Magenprotektoren, Medikamente, Analgetika", sagte El Aissami auf dem Rollfeld, flankiert von chinesischen und venezolanischen Beamten.

Währenddessen hat der selbst ernannte Interimspräsident Venezuelas Juan Guaidó für den 6. April erste "taktische Aktionen" im Rahmen der Operation "Freiheit" verkündet, um die Regierung des venezolanischen Staatsoberhaupts Nicolás Maduro zu stürzen.

"An diesem Tag müssen wir gefasst, vorbereitet und organisiert sein", schrieb der Oppositionspolitiker auf Twitter. "Die Rettung Venezuelas liegt in unseren Händen."

Mehr dazu - Sacharowa: " Unsere Soldaten bleiben solange in Venezuela, wie sie gebraucht werden."

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen