icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Menschenrechte? Politiker fordert von EU-Präsident Erklärung zu inhaftierten Katalanen

Menschenrechte? Politiker fordert von EU-Präsident Erklärung zu inhaftierten Katalanen
Matt Carthy, irischer EU-Parlamentarier der "Konföderalen Fraktion der Vereinigten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke", hat gestern seine Redezeit dazu genutzt, den Präsidenten des EU-Parlaments Antonio Tajani zu einer Erklärung aufzufordern. Er wünschte sich am 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, dass Tajani sich zu den "katalanischen politischen Häftlingen" äußert.

Herr Präsident, wenn wir schon von Menschenrechten sprechen, sollten Sie beachten, dass vier der neun katalanischen politischen Gefangenen in den Hungerstreik getreten sind. In Anbetracht dessen, dass zwei dieser politischen Häftlinge ehemalige Mitglieder dieses hohen Hauses sind und dass ihr 'Verbrechen' war, den Menschen die Möglichkeit zu geben, selbst zu wählen, um ihre Zukunft zu bestimmen.


Er warf den EU-Führern vor, durch ihr Schweigen das EU-Parlament zum Komplizen der spanischen Regierung zu machen, die gegen die Demokratie und Menschenrechte handele.



Dürfte ich erfahren, Herr Präsident, wann Sie dazu eine Erklärung abzugeben gedenken? Sie wissen, dass Sie dies tun müssen, denn durch das Schweigen der europäischen Spitzenpolitiker wird dieses hohe Haus hier zum Komplizen bei der Missachtung internationaler Normen durch die spanischen Regierung unter Bezugnahme auf Demokratie und Menschenrechte.


Tajani ging auf Carthys Aufforderung nicht ein.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen