icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Roskosmos-Exekutivdirektor: System der Notfallrettung der Sojus-Rakete funktionierte ordnungsgemäß

Roskosmos-Exekutivdirektor: System der Notfallrettung der Sojus-Rakete funktionierte ordnungsgemäß
Am Donnerstag hatten sich zwei Raumfahrer mit einer Notlandung retten müssen, weil ihre Sojus-Trägerrakete kurz nach dem Start vom Weltraumbahnhof Baikonur versagt hatte. Sie kehrten am Freitag nach Moskau zurück.

Der Exekutivdirektor von Roskosmos, Sergej Krikaljow, teilte der Presse mit, dass das System der Notrettung der Sojus-Kapsel ordnungsgemäß funktioniert habe.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen