icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Russland: Nachtwache zur Feier der orthodoxen Taufe der Kiewer Rus

Russland: Nachtwache zur Feier der orthodoxen Taufe der Kiewer Rus
In der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau wurde am Freitag zur Feier der orthodoxen Taufe der Kiewer Rus eine Nachtwache abgehalten.

Die religiöse Zeremonie fand am Vorabend des 1.030-jährigen Jubiläums der Taufe statt.

Obwohl die Christianisierung der Kiewer Rus in mehreren Etappen erfolgte, geht das Datum der endgültigen Christianisierung Kiews auf die Taufe Wladimirs des Großen im Jahr 988 zurück. Der Hl. Wladimir wurde in Chersones getauft, bevor er seine Familie und die Bewohner von Kiew taufte.

Die Kiewer Rus war eine lose Föderation osteuropäischer slawischer Stämme, die als Keimzelle der heutigen Staaten Belarus, Ukraine und Russland angesehen wird.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen