icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Japan präsentiert erste Elite-Marine-Einheit seit dem Zweiten Weltkrieg

Japan präsentiert erste Elite-Marine-Einheit seit dem Zweiten Weltkrieg
Die neue Eliteeinheit der japanischen Selbstverteidigungskräfte (JSDF), Amphibische Schnelleinsatzbrigade genannt, hat erstmals im Camp Ainoura in Sasebo ihre Fähigkeiten zur Schau gestellt. Rund 1.500 Mitglieder der Einheit nahmen an der Übung teil.

Die Soldaten seilten sich von Hubschraubern ab und tauschten das Feuer mit einem Scheinfeind aus, unterstützt von einem Dutzend gepanzerter Fahrzeuge. Es ist das erste Mal seit dem Zweiten Weltkrieg, dass Japan eine Marineeinheit in seine Armee eingeführt hat, um potenzielle Eindringlinge auf japanischen Inseln am Rande des Ostchinesischen Meeres abzuwehren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen