Noch 100 Tage bis zur WM - Zur Feier des Tages treten Putin und mehrere Fußballlegenden den Ball

Noch 100 Tage bis zur WM - Zur Feier des Tages treten Putin und mehrere Fußballlegenden den Ball
Noch 100 Tage bis zur "größten Show der Welt" in Russland. Um den Countdown für die anstehende Fußball-WM einzuläuten, tauscht der russische Präsident Wladimir Putin auch schon mal den Stift gegen einen Fußball und kickt eine Runde in seinem Büro, wie heute von der FIFA veröffentlichte Videoaufnahmen zeigen.

Ihr Können am Ball haben außerdem FIFA-Präsident Gianni Infantino und Fußballlegenden aus aller Welt unter Beweis gestellt wie Miroslav Klose, der ehemalige deutsche Nationalspieler, der Engländer Wayne Rooney, der Brasilianer Ronaldo, der Mexikaner Jorge Campos, der Nigerianer Jay-Jay Okocha, der Australier Harry Kewell und der Japaner Hidetoshi Nakata, die ebenfalls im Video zu sehen sind. Am 14. Juni wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Moskau eröffnet. Zum Eröffnungsspiel werden die russische und die saudi-arabische Nationalmannschaft im größten Fußballstadion Russlands, dem Olympiastadion Luschniki in der russischen Hauptstadt, zusammentreffen. Die deutsche Elf, mittlerweile viermaliger Titelträger, trifft in der Gruppe F am 17. Juni in Moskau auf Mexiko.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen