"Ich hatte das Miete zahlen satt!" - Familienvater baut sich Eigenheim für 1.600 Euro

"Ich hatte das Miete zahlen satt!" - Familienvater baut sich Eigenheim für 1.600 Euro
Eine Familie aus Weißrussland wohnt in einem kompakten Haus, das nur eine Größe von 16 Quadratmetern hat. Dennoch fehlt es dem Haus an nichts: Es gibt ein großes Doppelbett, einen Esstisch, eine Küche sowie ein Bad mit WC und Dusche, wie die Aufnahmen aus Minsk zeigen. Wie Familienvater Viktor Oskirko erklärt, hat er die Idee, das Haus zu bauen, aus Deutschland.

Er und seine Frau waren es leid, eine Wohnung zu mieten und so Monat für Monat viel Geld zu verschwenden. Laut eigenen Angaben hat Viktor nur 1.600 Euro für die Baumaterialien bezahlt. In einem so kompakten Raum ist jedoch kein Platz für unnötige Dinge, und deshalb mussten einige Opfer gebracht werden: Es gibt keinen Platz für ein Bad oder gar für eine separate Dusche, so dass die Dusche mit einer Toilette kombiniert ist, in der man nur im Sitzen duschen kann.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen