icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

USA: Mann setzt sich bei Festnahme in Brand - Polizisten retten ihn in letzter Sekunde

USA: Mann setzt sich bei Festnahme in Brand - Polizisten retten ihn in letzter Sekunde
In den USA ist ein dramatisches Video veröffentlicht worden. Es zeigt einen Mann, der sich in Chicagos U-Bahn selbst in Brand zu setzen versucht, während Polizeibeamte ihn festnehmen wollen. Er verschüttet eine brandbeschleunigende Flüssigkeit und zündet diese an. Den Polizisten gelingt es, ihn in letzter Sekunde zu retten.

Der Mann, der als David M. Ferguson identifiziert wurde, soll zuvor einen anderen Fahrgast mit Farbverdünner überschüttet haben. Als die Polizei anrückt, beginnt der Mann eine Auseinandersetzung mit einem der Polizisten. Als sich zwei weitere Beamte nähern, setzt der 28-Jährige die Flüssigkeit in Brand. Der Vorfall ereignete sich am 18. Januar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen