icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Versuchter Terroranschlag" - Video und Foto sollen Anschlag und Attentäter in New York zeigen

"Versuchter Terroranschlag" - Video und Foto sollen Anschlag und Attentäter in New York zeigen
An der New Yorker U-Bahnstation in unmittelbarer Nähe zum berühmten Times Square hat es heute zur Hauptverkehrszeit eine Explosion gegeben. Wie im Verlaufe der Ermittlungen bekannt wurde, hatte ein mutmaßlicher Attentäter versucht, einen Sprengsatz zu zünden, den er am Körper trug. Der Mann ist laut Polizeiangaben 27 Jahre alt und erlitt Brandverletzungen. Laut US-Medien stammt er aus Bangladesch und lebt seit sieben Jahren in den USA.

Sein Motiv ist noch unbekannt, allerdings sprach New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio bereits von einem versuchtem Terroranschlag. Mittlerweile spricht auch die Polizei von einem "Vorfall mit Terrorbezug". Der Verdächtige trug "eine improvisierte Sprengvorrichtung an seinem Körper. [...] Er hat dieses Gerät absichtlich gezündet", so NYPD-Kommissar James P. O'Neill. Wie die New Yorker Feuerwehr erklärte, wurden mindestens vier Personen verletzt, darunter der mutmaßliche Attentäter. Er selbst wurde festgenommen. Auf Twitter verbreiten sich mittlerweile Videoaufnahmen, die den missglückten Anschlag beziehungsweise die kleine Explosion zeigen sollen. Außerdem ist ein Foto im Umlauf, das den gerade festgenommenen mutmaßlichen Attentäter zeige.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen