icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Erdogan "bombardiert kurdische Dorfbewohner" und "hilft Terroristen": Netanjahu kontert Attacken

Erdogan "bombardiert kurdische Dorfbewohner" und "hilft Terroristen": Netanjahu kontert Attacken
Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Israel als "kindermordenden Terrorstaat" bezeichnet hatte, holte der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu am Sonntag zum Gegenschlag aus. Während einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Paris erklärte er, dass Israel keine moralischen Belehrungen von Erdogan akzeptiere.

"Erdogan hat Israel angegriffen. Sie fragen, wie meine Antwort lautet. Ich bin es nicht gewohnt, Vorträge über Moral von einem Staatschef zu erhalten, der kurdische Dorfbewohner in seiner Heimat Türkei bombardiert, der Journalisten inhaftiert, der dem Iran hilft, internationale Sanktionen zu umgehen, und der Terroristen, auch in Gaza, dabei hilft, unschuldige Menschen zu töten. Das ist kein Mann, der uns belehren wird", konterte Netanjahu.

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion auf Youtube aktivieren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen