Neues BND-Gesetz: Protestaktion vor dem Reichstag

Neues BND-Gesetz: Protestaktion vor dem Reichstag
Im Bundestag wurde am Freitag das neue BND-Gesetz verabschiedet. Der umstrittene Gesetzentwurf soll den Auslandsgeheimdienst stärken. Über tausend Figuren wurden von dem Verein "Digitalcourage" vor dem Reichstag aufgestellt, die Menschen Repräsentieren sollen, die die Abschaffung der Geheimdienste fordern.